Riesling Réserve

Hesslocher Mondschein

Riesling Réserve

trocken

  • Gut geschützt vor dem sonst stetig wehenden, kühlen Westwind schmiegt sich der Hesslocher Mondschein in einen Südhang. Die Lage zählt zu den kleinsten Einzellagen Rheinhessens und ist ein echtes Juwel. Wie in einem Parabolspiegel bündelt sich die Sonnenenergie, was einen frühen Vegetationsstart ermöglicht. Der Tonboden ist in der Tiefe durchzogen von wasserführenden Kalkschichten und bietet ganzjährig hervorragende Wachstumsbedingungen.

    Seit über 50 Jahren stehen hier schon unsere Riesling-Reben und beschenken uns Jahr für Jahr mit kleinen, goldgelben und delikaten hocharomatischen Trauben. Im Wein meint man die Wärme des vergangenen Jahres spüren zu können. Kraft und Substanz – aber gleichzeitig Finesse und Frische charakterisieren diese Kreszenz, die im Glas gold-gelb schimmernd ein wahres Füllhorn an Aromen von reifen Früchten verströmt, dazu garniert mit Anklängen an Feuerstein und Steinobst! Ein echter Kracher!

  • Boden: Tonmergel, im Untergrund Kalkstein-Bänke
  • Genusstemperatur: 10-15 °C

Weinkarte anfordern