Cuvée Cabernet

Hesslocher Liebfrauenberg

Cuvée Cabernet

trocken

  • Hauptdarsteller dieser wunderbaren Cuvée ist die weltbekannte Rebsorte Cabernet Sauvignon. Als klassisch-französische Rebsorte stellt er höchste Ansprüche an das vor Ort herrschende Klima. Durch den sich abzeichnenden Klimawandel ist es seit einiger Zeit auch möglich diese Sorte in Rheinhessen zu kultivieren. Auf einer kleinen Parzelle im Liebfrauenberg haben wir diesen Exkurs gewagt und pflegen nunmehr seit einigen Jahren unsere ersten eigenen Cabernet-Sauvignon-Reben mit der Maxime einen erstklassigen Rotwein von internationalem Format daraus zu bereiten.

    Unserem kompromisslosen Qualitätsstreben entsprechend bereiten wir daher nur in den allerbesten Rotwein-Jahrgängen diesen Wein. Nach der ausgedehnten klassischen Maischegärung verweilt der Wein mehrere Jahre im kleinen Eichenfass, um dann noch einige Zeit auf der Flasche zu reifen. Im Glas zeigt sich dann ein tief dunkler Rotwein, der mit ausgeprägten Würznoten und feiner, reifer Cassisfrucht beeindruckt – ergänzt durch feinste Noten, die an Schokolade und Tabak erinnern.

    Im Mund präsentiert sich der Wein von enormer Fülle und Wärme. Als Cuvée-Partner steuert die neue Rebsorte Cabernet Dorio viel reifes Tannin bei, welches dem Wein zusätzlich einen unglaublichen Nachhall verleiht. Ein idealer Begleiter zu kräftigem, dunklen Fleisch – oder einfach Solo genießen!

  • Boden: roter Tonmergel mit Kalkstein- und Brauneisenstein-Anteil
  • Genusstemperatur: 16-18 °C

Weinkarte anfordern